DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Dieser Artikel ist leider nicht mehr verfügbar
Versteyl, Prof. Dr. Ludger-Anselm / Schink, Dr. Alexander / Sondermann, Dr. Wolf Dieter
Bundes-Bodenschutzgesetz (BBodSchG)
Bundes-Bodenschutzgesetz (BBodSchG)
Kostenfreier Versand

88,00 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Art.-Nr.: 8013416/198

  • Produktgruppe: Leitfaden/Ratgeber
  • Verlag: Beck, München
  • Auflage: 2. Auflage 2005
  • Erscheinungsdatum: 03.06.2005

Details

Dieser Titel ist zur Zeit nicht lieferbar, Neuerscheinung ist noch unbestimmt.



ISBN9783406522857
Umfang485 Seiten
Einbandartgebunden
Bodenschutz - die Herausforderung für den Praktiker
Das Bundes-Bodenschutzgesetz setzt konkrete Standards zum Schutz des Bodens. Wer mit dieser Materie täglich zu tun hat, braucht einen präzisen und aktuellen Ratgeber mit Überblick.

Der Kommentar erläutert das Bundes-Bodenschutzgesetz fundiert und praxisnah. Eingehend dargestellt sind alle zentralen Regelungen, wie

  • die Verpflichtung zur Vermeidung von Gefahren für den Boden bei jeder Bodennutzung oder sonstigen Einwirkung auf den Boden,
  • die Zustandsverantwortlichkeit der Grundstückseigentümer und -besitzer,
  • Sanierungspflichten der Verursacher schädlicher Bodenveränderungen bzw. der Grundstücksverantwortlichen,
  • Vorsorgepflichten zur Sicherung der ökologischen Leistungsfähigkeit des Bodens, mit besonderer Konkretisierung für den Bereich der Landwirtschaft,
  • die Verfahrensvorschriften für die Altlastensanierung.
Die 2. Auflage hat den Gesetzesstand 1. Januar 2005. Literatur und Rechtsprechung wurden bis Oktober 2004 ausgewertet. Berücksichtigt wurden u.a.
  • die Änderung der kostenrechtlichen Regelung des § 24 BBodSchG durch das Gesetz vom 9.12. 2004,
  • die Entscheidung des EuGH zum Abfallbegriff ("Texaco-Entscheidung") vom 7.9.2004,
  • das Urteil das BVerwG vom 23.9.2004 zu Sanierungsverpflichtungen im Insolvenzfall sowie
  • Änderungen der landesrechtlichen Bodenschutzregelungen.
Die renommierten Autoren sind seit vielen Jahren als Praktiker auf dem Gebiet des Umweltrechts tätig und durch zahlreiche Publikationen bestens ausgewiesen.

Zuletzt angesehene Artikel