DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Vertriebsrecht

Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
209,00 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Versandkostenfreie Lieferung!

  • 8042397
  • 9783406640230
  • C.H. Beck, München
  • 1. Auflage 2014
  • 23.12.2013
  • 1671 Seiten
  • gebunden
Mit dem Werk werden neue Wege in der vertriebsrechtlichen Literatur beschritten. Das Thema wird... mehr

Produktinformationen "Vertriebsrecht"

Autor / Hrsg.:
  • Flohr, Eckhard
  • Wauschkuhn, Ulf
Produkttyp: Kommentar

Mit dem Werk werden neue Wege in der vertriebsrechtlichen Literatur beschritten. Das Thema wird nicht systematisch behandelt, sondern geht von der einschlägigen Vorschrift aus und erläutert dann die möglichen Vertriebsformen.

Es handelt sich dabei um einen Querschnittskommentar in zweierlei Hinsicht. Zum einen bildet er die vier praktisch bedeutsamsten Vertriebsarten mit dem Handelsvertreter, dem Vertragshändlerrecht, dem Franchiserecht und dem Kommissionsrecht ab.

Zum anderen sind die jeweils relevanten Vorschriften in zahlreichen Gesetzen enthalten; schwerpunktmäßig im Bürgerlichen Gesetzbuch und im Handelsgesetzbuch. Aber auch Vorschriften des Strafrechts, des Wettbewerbsrechts sowie weitere Gesetzen oder Verordnungen spielen für das Vertriebsrecht in der Praxis eine wesentliche Rolle.

Mit aufgenommen ist die Kommentierung auch das internationale Vertriebsrecht.

Vorteile auf einen Blick:

  • Die zersplitterten Rechtsgrundlagen des Vertriebsrechts in einem Band zusammengefasst.
  • Konzentrierte Kommentierung
  • Konkurrenzlos

Zur Neuauflage:

  • Einfügung eines neuen Teils: Vertriebsrecht und Schiedsgerichtsbarkeit
  • Kommentierung der neuen Vorschriften über besondere Vertriebsformen in §§ 312 ff. BGB
  • Berücksichtigung der neuen Entscheidungen zur fristlosen Kündigung und vorvertraglichen Aufklärung beim Franchise-Verträgen
  • Umfassende Überarbeitung der Kommentierung zum Ausgleichsanspruch in § 89b HGB aufgrund seit der Vorauflage verkündeter Urteile
Weiterführende Links zu "Vertriebsrecht"
Unsere Empfehlungen
Rückruf-Service