DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Dieser Artikel ist leider nicht mehr verfügbar
Vesting, Thomas
Rechtstheorie
Rechtstheorie
Kostenfreier Versand

19,50 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Art.-Nr.: 8019794/198

  • Produktgruppe: Studium/Aus-/Weiterbildung
  • Verlag: Beck, München
  • Auflage: 1. Auflage 2007
  • Erscheinungsdatum: 24.09.2007

Details

ISBN9783406563263
Umfang165 Seiten
Einbandartkartoniert
ReihentitelJuristische Kurz-Lehrbücher

Das Werk dient als studienbegleitendes Lehrbuch für die juristische Ausbildung im Bereich des Grundlagenfachs Rechtstheorie. Dazu greift es auch die neuere rechtstheoretische Diskussion auf, die stärker als die traditionelle Rechtstheorie auf die kommunikativen und medialen Voraussetzungen des Rechts referiert.
Die Grundprobleme und Grundbegriffe der Rechtstheorie werden im ersten Teil des Lehrbuchs plastisch dargelegt. Schwerpunkte bilden dabei die Regel- oder Normtheorie, die Systembildung im Recht sowie die Fragen der Anwendung des Rechts.
Im zweiten Teil des Lehrbuchs wird die kommunikations- und medientheoretische Grundlegung der Einführung stärker in den Vordergrund gerückt.
Dabei geht es zum einen um die Verdeutlichung, dass das Recht auf Kommunikation und Kommunikationsmedien angewiesen ist. Zum anderen wird unter dem Begriff der "Evolutionstheorie" kommunikations- und medientheoretisch eine Entwicklungsgeschichte des Rechts angesprochen.

  • Rechtstheorie als Name und Programm
  • Rechtssatz, Rechtsregel, Regelgebrauch
  • Recht und Rechtssystem
  • System der Systemtheorie
  • Wirksamkeit und Geltung des Rechts
  • Anwendung und Konkretisierung des Rechts
  • Medien des Rechts
  • Evolution des Rechts
  • Schrift, Buchdruck, Massenmedien
  • Internet als Paradigma einer "neuen Rechtskultur"


Vorteile auf einen Blick

  • verständliche Darstellung der komplexen Theoriezusammenhänge
  • für die juristische Ausbildung im Bereich des Grundlagenfachs Rechtstheorie


Zur Neuauflage
Das Lehrbuch ist für die Neuauflage durchgängig auf den neuesten Stand gebracht. Inhaltlich wird die Bedeutung der neueren kulturwissenschaftlichen Forschung für die Rechtstheorie stärker akzentuiert.
Außerdem legt die Neuauflage noch größeren Wert auf eine verständliche Darstellung der komplexen Theoriezusammenhänge.

Zuletzt angesehene Artikel