DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Müller-Wrede, Malte

VgV / UVgO - Kommentar

einschließlich VergStatVO. Kommentar
Standardbild

% SUBSKRIPTION

ca. 149,00 €

pro Stück
inkl. MwSt.

bis 31.07.2017, danach ca.169,00 € *

Versandkostenfreie Lieferung!

Dieser Artikel erscheint ca. 30. Juni 2017

  • 8061142
  • 9783846205563
  • Bundesanzeiger, Köln
  • 5. Auflage 2017
  • 30.06.2017
  • 1500 Seiten
  • gebunden
Die Bundesregierung hat die VgV im Zuge der Vergaberechtsreform 2016 grundlegend überarbeitet.... mehr

Produktinformationen "VgV / UVgO - Kommentar"

Autor / Hrsg.: Müller-Wrede, Malte
Produkttyp: Kommentar

Die Bundesregierung hat die VgV im Zuge der Vergaberechtsreform 2016 grundlegend überarbeitet. Sie hat insbesondere die Regelungen der VOF und des zweiten Abschnitts der VOL/A in der VgV zusammengeführt und zahlreiche Neuregelungen eingeführt. Für die Vergabepraxis hat die VgV daher erheblich an Bedeutung gewonnen.

Es sind folgende Neuerungen hervorzuheben:

  • Neugestaltung der Verfahrensarten (Toolbox, Innovationspartnerschaft)
  • Neue Anforderungen an die Eignungsnachweise (Einheitliche Europäische Eigenerklärung, e-Certis)
  • Neue Anforderungen an die Verfahrenskommunikation (E-Vergabe)
  • Neue Pflichten zur Berücksichtigung von sozialen und ökologischen Aspekten
  • Neue Anforderungen an die Festlegung von Zuschlagskriterien


Aus dem Inhalt:

  • Erläuterung der Vorschriften der VgV, UVgO (Unterschwelle) und der VergStatVO
  • Darstellung der Voraussetzungen sowie des historischen, systematischen und europarechtlichen Zusammenhangs der Vorschriften
  • Erörterung praxisrelevanter Problemstellungen und praxisgerechter Lösungswege
  • Darstellung und kritische Analyse der aktuellen Rechtsprechung
Weiterführende Links zu "VgV / UVgO - Kommentar"
Unsere Empfehlungen
Rückruf-Service