DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Voit, Wolfgang / Grube, Markus
Lebensmittelinformationsverordnung: LMIV
Lebensmittelinformationsverordnung: LMIV
Kostenfreier Versand

189,00 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Art.-Nr.: 8056405/198

  • Produktgruppe: Kommentar
  • Verlag: Beck, München
  • Auflage: 2. Auflage 2016
  • Erscheinungsdatum: 16.12.2015

ca. 10 Tage Lieferzeit

Details

ISBN9783406673764
Umfang934 Seiten
Einbandartgebunden
ReihentitelGelbe Erläuterungsbücher
Die neue Lebensmittel-Informationsverordnung regelt europaweit die Kennzeichnung von Lebensmitteln. Sie tritt am 13. Dezember 2014 in Kraft und modernisiert das geltende Lebensmittelkennzeichnungsrecht. Die Rechtsänderungen verfolgen einen ganz neuen Denkansatz. Abzustellen ist nicht mehr nur auf die bloße Verpackungskennzeichnung. Regelungsgegenstand ist künftig vielmehr die Information über das Lebensmittel.

Damit gilt die Verordnung für jegliche Information über Lebensmittel und enthält Vorgaben in bislang ungeregelten Bereichen wie Internetverkauf oder Catering im Zusammenhang mit Verkehrsdienstleistungen. Dieser ganzheitliche Ansatz erfasst auch wichtige Themen wie die Verantwortlichkeit von Lebensmittelunternehmern für die Lebensmittelinformation.

Die Kommentierung erläutert die Änderungen beispielhaft und im Kontext des früheren Rechtsstandes und hilft auf diese Weise den Unternehmen, sie betreffende Neuerungen klar zu identifizieren. Die ausführliche Kommentierung zu Irreführungsaspekten macht die Kommentierung als Arbeitshilfe für Behörden und Gerichte unentbehrlich, da dieser Bereich in den letzten Jahren in besonderem Maße rechtspolitisch bedeutsam geworden ist und Veränderungen unterliegt.

Völlig neu sind die weitgehenden Befugnisse der Europäischen Kommission, mittels sog. Delegierter Rechtsakte oder Durchführungsbestimmungen das Lebensmittelinformationsrecht fortzuschreiben. Die Kommentierung erläutert diese neuen Mechanismen verständlich und macht so die kommende weitere Rechtsentwicklung begreifbar.

Zuletzt angesehene Artikel