DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Walker, Wolf-Dietrich
Nominierungsfragen im Sport
Nominierungsfragen im Sport
Kostenfreier Versand

25,00 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Art.-Nr.: 8051448/198

  • Produktgruppe: Tagungsband
  • Verlag: Boorberg, Stuttgart/München
  • Auflage: 1. Auflage 2013
  • Erscheinungsdatum: 13.09.2013

sofort lieferbar, Lieferzeit 1 Werktag

Details

ISBN9783415051379
Umfang102 Seiten
Einbandartkartoniert
ReihentitelRecht und Sport
Streitfall Nominierung!

Bei Olympischen Spielen sowie bei nationalen und internationalen Meisterschaften heißt es für viele Sportler "Dabei sein ist alles". Das gilt in ideeller wie in materieller Hinsicht: Bereits die bloße Teilnahme ermöglicht den Sportlern (neue) Verdienstmöglichkeiten.

Um die Nominierung für die Teilnahme an sportlichen Wettbewerben wird daher zunehmend gestritten. Die Rechtsfragen im Zusammenhang mit der Nominierung im Sport sind Gegenstand dieses Tagungsbandes der Deutschen Vereinigung für Sportrecht (DVSR).

Rechtsgrundlagen, Voraussetzungen und Durchsetzung der Nominierung

Die vier abgedruckten Vorträge befassen sich mit

  • den Rechtsgrundlagen der Nominierung einschließlich der Rechtmäßigkeitskontrolle von Nominierungsrichtlinien,
  • den Voraussetzungen und dem Inhalt des Nominierungsanspruchs und den Folgen seiner Erfüllung oder Nichterfüllung,
  • der verfahrensrechtlichen Durchsetzung des Nominierungsanspruchs einschließlich der Durchsetzung im einstweiligen Rechtsschutz sowie
  • den Besonderheiten des internationalen und des nationalen Verfahrens bei der Nominierung für die Olympischen Spiele.

Der Tagungsband ist für Sportverbände wie Sportler gleichermaßen von Interesse.

Zuletzt angesehene Artikel