DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Dieser Artikel ist leider nicht mehr verfügbar
Wehlau, Andreas
aaDie Schutzschrift
aaDie Schutzschrift
Kostenfreier Versand

78,00 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Art.-Nr.: 8035760/198

  • Produktgruppe: Leitfaden/Ratgeber
  • Verlag: Heymanns, Köln
  • Auflage: 1. Auflage 2011
  • Erscheinungsdatum: 31.12.2010

Details

ISBN9783452274403
Umfang230 Seiten
Einbandartkartoniert
Die Schutzschrift ist ein seit langem anerkanntes, wenngleich gesetzlich nicht geregeltes „Tool“ des Prozessrechts, um schwerwiegende Schäden, die durch überraschende einstweilige Verfügungen drohen, abzuwenden.

Im Bereich des im gewerblichen Rechtsschutzes und angrenzenden Gebieten kommt ihm eine enorme praktische Bedeutung zu. Häufig sind sie die einzige Möglichkeit, um Unternehmen rechtliches Gehör zu verschaffen und vor irreparablen Schäden zu bewahren. Die Gerichte gehen mit Schutzschriften ganz unterschiedlich um. Die formalen Voraussetzungen, die Organisation der Aufbewahrung und Kenntnisnahme differieren stark. Der Autor macht deutlich wann und wie Schutzschriften sinnvoll eingesetzt werden und stellt eine Tabelle mit der tatsächlichen Praxis der unterschiedlichen Gerichte zur Verfügung.

Zuletzt angesehene Artikel