DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Krohm, Ingmar

Weitergeltung & Nachwirkung

Kollektivrechtliche Vergütungsordnungen im Lichte von § 87 Abs. 1 Nr. 10 BetrVG
Standardbild
84,00 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Versandkostenfreie Lieferung!

Sofort versandfertig

  • 8053954
  • 9783848709342
  • Nomos, Baden-Baden
  • 1. Auflage 2014
  • 13.02.2014
  • 325 Seiten
  • kartoniert
Die Arbeit befasst sich mit der äußerst praxisrelevanten Weitergeltung kollektivrechtlicher - d.... mehr

Produktinformationen "Weitergeltung & Nachwirkung"

Autor / Hrsg.: Krohm, Ingmar
Produkttyp: Monographie
Die Arbeit befasst sich mit der äußerst praxisrelevanten Weitergeltung kollektivrechtlicher - d. h. vor allem tarifvertraglicher - Vergütungsordnungen. Untersucht wird, inwiefern diese Vergütungssysteme nach ihrer Kündigung im Betrieb zu beachten bleiben und z. B. auch für neu eingestellte Arbeitnehmer gelten, obwohl die originäre Tarifbindung des Arbeitgebers nicht mehr besteht.

Außerdem wird herausgearbeitet, dass sämtliche Vergütungselemente der Arbeitnehmer eine "Gesamtvergütung" bilden, sich das Mitbestimmungsrecht des Betriebsrats aus § 87 Abs. 1 Nr. 10 BetrVG also nicht nur auf die einzelnen Lohnbestandteile bezieht. Bei alledem wird einerseits die viel diskutierte Rechtsprechung des Bundesarbeitsgerichts gegen die mitunter harsche Kritik des Schrifttums verteidigt. Andererseits werden aber auch die Grenzen der zwingenden Mitbestimmung aufgezeigt und es wird deutlich gemacht, an welchen Stellen sich das Bundesarbeitsgericht auf dem dogmatisch falschen Pfad befindet.

Weiterführende Links zu "Weitergeltung & Nachwirkung"
Verfügbare Downloads:
Rückruf-Service