DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Wendeling-Schröder, Ulrike / Stein, Axel
Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz
Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz
Kostenfreier Versand

68,00 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Art.-Nr.: 8012251/198

  • Produktgruppe: Kommentar
  • Verlag: Beck, München
  • Auflage: 1. Auflage 2008
  • Erscheinungsdatum: 26.03.2008

ca. 10 Tage Lieferzeit

Details

ISBN9783406525698
Umfang600 Seiten
Einbandartgebunden
Der Kommentar informiert auf wissenschaftlicher Grundlage und in verständlicher Form über die Änderungen, die sich durch das AGG für die juristische Praxis ergeben haben. Besonderes Gewicht wird auf das Arbeitsrecht gelegt. Berücksichtigt sind darüber hinaus auch die Auswirkungen des Gesetzes auf das Zivilrecht, insbesondere das Mietrecht und das Versicherungsrecht.

- Die vorgeschlagenen Lösungen sind "aus einem Guss" und orientieren sich an den Zielen des Gesetzes ebenso wie an der Tauglichkeit für die Praxis

  • die bis zum 1.8.2007 vorgenommenen Änderungen der Rechtslage zum AGG und zu damit im Zusammenhang stehenden Gesetzen sind berücksichtigt (Korrekturgesetz, Novellierung des § 14 Abs. 3 TzBfG)
  • die bis zum 1.8.2007 ergangenen einschlägigen Entscheidungen der nationalen Gerichte und des EuGH sind dargestellt und kommentiert
  • die vier dem Gesetz zugrundeliegenden EG-Richtlinien sowie die neue, für die gemeinschaftsrechtskonforme Auslegung wichtige RL 2006/54 sind im vollen Wortlaut abgedruckt
  • die einschlägigen Passagen völkerrechtlicher Regelungen sind ebenfalls im Wortlaut abgedruckt
  • die Grundsätze der völkerrechtskonformen, gemeinschaftsrechtskonformen und verfassungskonformen Auslegung sind hinsichtlich der Anforderungen und Wechselbezüge dargestellt und erläutert.
Zu den Autoren:
Dr. Ulrike Wendeling-Schröder ist Professorin für Arbeits-, Unternehmens- und Zivilrecht an der Juristischen Fakultät der Leibniz-Universität Hannover und war im Gesetzgebungsverfahren zum AGG als Sachverständige beteiligt. Dr. Axel Stein ist Professor an der Fachhochschule Münster, hat zahlreiche Seminare zum AGG veranstaltet und sich in unterschiedlichen Zusammenhängen in zivil- und arbeitsrechtlichen Veröffentlichungen mit Gleichbehandlungsfragen befasst.

Zuletzt angesehene Artikel