DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Wicker, Magda
Cloud Computing und staatlicher Strafanspruch
Cloud Computing und staatlicher Strafanspruch
Kostenfreier Versand

129,00 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Art.-Nr.: 8065634/198

  • Produktgruppe: Monographie
  • Verlag: Nomos, Baden-Baden
  • Auflage: 1. Auflage 2016
  • Erscheinungsdatum: 28.04.2016

sofort lieferbar, Lieferzeit 1 Werktag

Details

ISBN9783848727766
Umfang503 Seiten
Einbandartkartoniert

Die Nutzung von Cloud Computing stellt das Recht vor erhebliche Schwierigkeiten. Unabhängig vom tatsächlichen Speicherort ist der Zugriff auf Daten in der Cloud über das Internet von überall möglich. Das Buch „Cloud Computing und staatlicher Strafanspruch“ untersucht zum einen strafrechtliche Risiken, die dadurch entstehen, dass die Daten in der Cloud für jedermann einsehbar sind.

Zum anderen werden die strafprozessualen Ermittlungsmöglichkeiten beim Cloud Computing innerhalb der Grenzen der Strafprozessordnung dargestellt. Schließlich stellt die Verfasserin Gestaltungs- und Handlungsempfehlungen für die Cloud-Anbieter und Cloud-Nutzer dar und zeigt damit einen Weg zur strafrechtssicheren Nutzung von Cloud Computing auf.

Zuletzt angesehene Artikel