DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Wieser, Raimund
Verfolgung von Lebensmittelverstößen
Verfolgung von Lebensmittelverstößen
Kostenfreier Versand

48,00 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Art.-Nr.: 8044981/198

  • Produktgruppe: Leitfaden/Ratgeber
  • Verlag: Jehle, Heidelberg
  • Auflage: 3. Auflage 2012
  • Erscheinungsdatum: 24.04.2012

ca. 10 Tage Lieferzeit

Details

ISBN9783807303161
Umfang310 Seiten
Einbandartkartoniert
Die gerichtssichere Ermittlung lebensmittelrechtlicher Straftaten und Ordnungswidrigkeiten ist durch dieses Praxishandbuch erstmals in der Fachliteratur für Lebensmittelkontrolleure und Veterinäre komplett dargestellt.

Die erste Problemstellung ergibt sich durch die nahezu uferlose Zahl von Straf- und Bußgeldvorschriften. Sie werden systematisch unter besonderer Berücksichtigung der unbestimmten Rechtsbegriffe in EU-Verordnungen erläutert und durch Grafiken verdeutlicht.

Schwerpunkt des Werks ist eine umfassende Darstellung aller Ermittlungsmöglichkeiten von Zuwiderhandlungen während der Kontrolle, ihrer gerichtsverwertbaren Dokumentation und Feststellung der als Täter infrage kommenden Lebensmittelunternehmer und ihrer Mitarbeiter. Dazu sind zahlreiche Musterdokumente für die Vollzugspraxis vorhanden.

Ein wichtiger Bereich des Praxishandbuchs ist die erfolgreiche Zusammenarbeit mit der Verwaltung und Staatsanwaltschaft. Das Werk enthält dazu viele praktische Hinweise und Musterschreiben. Für die Verwaltung ist die komplexe Technik bei der Anhörung und beim Erlass von Bußgeldbescheiden bei Verstößen gegen EU-Verordnungen mit Mustern ausführlich beschrieben.

Im letzten Teil des Werks ist ein Musterfall mit einem Bußgeldverfahren gegen eine juristische Person enthalten. Er zeigt die Möglichkeiten von Bußgeldbescheiden gegen die verschiedenen Entscheidungsebenen größerer Lebensmittelunternehmen und deren bußgeldrechtliche Haftung auf und gibt Hinweise zur Bescheidtechnik und richtigen Zumessung der Geldbußen.

Zuletzt angesehene Artikel