DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Dieser Artikel ist leider nicht mehr verfügbar
Wipperfürth, Sylvia
Mediation in Sanierung und Insolvenz
Mediation in Sanierung und Insolvenz
Kostenfreier Versand

49,00 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Art.-Nr.: 8064385/198

  • Produktgruppe: Handbuch
  • Verlag: ZAP Verlag, Bonn
  • Auflage: 1. Auflage 2016
  • Erscheinungsdatum: 30.04.2016

Details

ISBN9783896558336
Umfang232 Seiten
Einbandartgebunden

Kontroverse Auseinandersetzungen, verhärtete Fronten und Druck: Viel zu oft führen – bisweilen eskalierte - Konflikte zu Schwierigkeiten bei der Abwicklung von Insolvenzverfahren oder gefährden den angestrebten Sanierungserfolg.

Der Einsatz mediativer Verhandlungs- und Kommunikationstechniken eröffnet neue Möglichkeiten im Hinblick auf die Aufrechterhaltung des Geschäftsbetriebes, ein insolvenzplangetragenesVerfahrensmodell, eine ordnungsgemäße und effiziente Verfahrensabwicklung sowie die bestmögliche Gläubigerbefriedigung. Ob durch die Einbindung eines externen Mediators in ein Insolvenz-/Sanierungsverfahren oder durch Anwendung der Mediationstechniken durch einen der Verfahrensbeteiligten – durch effektives Konfliktmanagement können einvernehmliche Lösungen sowie Win-Win-Ergebnisse für alle Parteien erzielt werden. Und die Abwicklung – auch massearmer - Verfahren kann effizienter gestaltet werden.

Dieses Handbuch liefert eine für Insolvenz und Sanierung maßgeschneiderte „Toolbox Mediation“. Mit einer einzigartigen Verzahnung von gesetzlichen Grundlagen, Rechtsprechung, Strategie und Technik führt die Autorin durch zahlreiche Konfliktfelder und zeigt anhand vieler praktischer Beispiele neue Ideen für die tägliche Arbeit auf.

Zuletzt angesehene Artikel