DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Lüdicke, Jürgen

Wo steht das deutsche Internationale Steuerrecht?

Steuerwettbewerb - Schranken der Verfassung - Revisionen des OECD-Musterabkommens - Missbrauchsvorschriften Internationale Personengesellschaften
Standardbild
54,80 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Versandkostenfreie Lieferung!

Lieferzeit 10 Werktage

  • 8061800
  • 9783504615352
  • Schmidt (Otto), Köln
  • 1. Auflage 2009
  • 28.07.2009
  • 248 Seiten
  • kartoniert
Behandelt werden: Deutschland im internationalen Steuerwettbewerb Rechtsschutz durch den... mehr

Produktinformationen "Wo steht das deutsche Internationale Steuerrecht?"

Autor / Hrsg.: Lüdicke, Jürgen
Produkttyp: Tagungsband
Reihentitel: Forum der Internationalen Besteuerung

Behandelt werden:

  • Deutschland im internationalen Steuerwettbewerb
  • Rechtsschutz durch den EuGH
  • Doppelbesteuerungsabkommen
  • nationale Missbrauchsvorschriften
  • internationale Personengesellschaften.

Aus dem Inhalt:

  • Heller: Grußwort
  • Fuest: Ist Deutschland dem internationalen Steuerwettbewerb gewachsen?
  • Reimer: Rechtsschutz durch den EuGH: Setzt die deutsche Verfassung Schranken?
  • Wichmann: Entwicklungstendenzen der Doppelbesteuerungsabkommen - Auswirkungen der neueren Revisionen der OECD-Musterabkommens
  • Hey: Nationale Missbrauchsvorschriften im Spannungsfeld von DBA- und EU-Recht
  • Schnitger: Aktuelle Entwicklungen bei der beschränkten Steuerpflicht und internationalen Personengesellschaften
Weiterführende Links zu "Wo steht das deutsche Internationale Steuerrecht?"

Dieser Titel ist verfügbar...

in verschiedenen Datenbanken:

Rückruf-Service