DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER SPESENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Hartwig, Henning

Wolters Kluwer Designschutz in Europa, Band 4 online

Entscheidungssammlung zum Designschutz von Gerichten in ganz Europa
Standardbild
5,40 € *

pro Monat
* zzgl. MwSt.

Sofort versandfertig

Jetzt kostenfrei testen
Alle wichtigen Entscheidungen zu Geschmacksmusterverletzungen aus Deutschland, den Niederlanden,... mehr

Vier Wochen kostenlos und unverbindlich testen!

Produktinformationen "Wolters Kluwer Designschutz in Europa, Band 4 online"

Anzahl Inklusiv-Nutzer: 3
Autor / Hrsg.: Hartwig, Henning
Bezugsbedingungen:
  • Abrechnung erfolgt jährlich im Voraus
  • Kostenloser Test endet automatisch
Kündigungsfristen:
  • bei nicht fristgerechter Kündigung verlängert sich das Abonnement automatisch um weitere 12 Monate
  • 4 Wochen zum Ende der Vertragslaufzeit
Preisinformation: Monatlicher Bezugspreis
Produkttyp: Datenbank
Vertragslaufzeiten: Mindestbezugszeitraum 12 Monate

Alle wichtigen Entscheidungen zu Geschmacksmusterverletzungen aus Deutschland, den Niederlanden, Österreich, Spanien, dem Vereinigten Königreich.

Neue Produkte bestechen oftmals gerade durch ihr neues Design. Immer häufiger kommt dem Produktdesign imagebildende, markenstrategische Funktion zu. Damit stellt sich zunehmend auch die Frage nach dem wirkungsvollen Schutz eines Designs als Vermögenswert.

Eine Antwort bietet DESIGNSCHUTZ IN EUROPA, inzwischen als Band 4 erhältlich, diesmal mit aktuellen Leitentscheidungen aus Deutschland, den Niederlanden, Österreich, der Schweiz, dem Vereinigten Königreich sowie des HABM. Dem bewährten Konzept entsprechend sind die insgesamt 14 Volltextentscheidungen mit ausführlichen Anmerkungen erfahrener Kenner des nationalen und europäischen Designrechts versehen (in deutscher oder englischer Sprache).

Ergänzend enthält Band 4 ein Register mit Leitsätzen von über 130 weiteren aktuellen, überwiegend unveröffentlichten Entscheidungen - diesmal aus Dänemark, Deutschland, Frankreich, Italien, Litauen, Österreich, Schweden, der Schweiz, Spanien, der Tschechischen Republik, dem Vereinigten Königreich sowie von EuGH und HABM -, die nicht im Volltext abgedruckt sind (jeweils in deutscher und englischer Sprache).

Bereits heute ist DESIGNSCHUTZ IN EUROPA mit insgesamt über 300 Entscheidungen (im Volltext bzw. per Leitsatz erschlossen) führend in Europa; ein entsprechendes Entscheidungsregister hilft bei der Recherche.

Die Sammlung wird von Rechtsanwalt Dr. Henning Hartwig herausgegeben, einem ausgewiesenen Experten im Bereich Designschutz.

Zu Band 1 - 3 von DESIGNSCHUTZ IN EUROPA:
"Kluge Auswahl und gründliche Anmerkungen"
Professor Wilhelm Berneke, Vorsitzender Richter am OLG Düsseldorf, in: GRUR 2/10

"Europaweit einmalige Sammlung"
Bernard Volken, Rechtsanwalt, Bern, in sic! 1/10

"Hochrangig und international besetztes Team von Kommentatoren"
Professor Dr. Karl-Nikolaus Peifer, Richter am OLG Hamm, in: GRUR 8/07

Weiterführende Links zu "Wolters Kluwer Designschutz in Europa, Band 4 online"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr

Kundenbewertungen für "Wolters Kluwer Designschutz in Europa, Band 4 online"

Rückruf-Service