DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Wurzel, Gabriele / Schraml, Alexander / Becker, Ralph
Rechtspraxis der kommunalen Unternehmen
Rechtspraxis der kommunalen Unternehmen
Kostenfreier Versand

109,00 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Art.-Nr.: 8052053/198

  • Produktgruppe: Handbuch
  • Verlag: Beck, München
  • Auflage: 3. Auflage 2015
  • Erscheinungsdatum: 14.01.2015

sofort lieferbar, Lieferzeit 1 Werktag

Details

ISBN9783406661600
Umfang774 Seiten
Einbandartgebunden

Das Handbuch stellt in systematischer Form, nach Themenkomplexen geordnet, das gesamte Recht der Kommunalen Unternehmen dar. Ausgehend von der Frage, ob und inwieweit Kommunen als Unternehmer tätig sein dürfen, werden die europa- und verfassungsrechtlichen Vorgaben sowie die kommunalrechtlichen Rahmenbedingungen unternehmerischen Handelns der Kommunen behandelt.

Weiterhin werden die Rechts- und Betriebsformen, wie z.B. Regie- und Eigenbetrieb, Anstalt öffentlichen Rechts/Kommunalunternehmen, GmbH und Aktiengesellschaft sowie Stiftungen und Genossenschaften ausführlich dargestellt.

Dem Rechnungs-, Berichts- und Prüfungswesen (Stichwort "Verantwortung und Kontrolle"), dem Beamten- und Arbeitsrecht, dem Steuer- und Vergaberecht sowie dem Kartell- und Wettbewerbsrecht sind jeweils eigene Kapitel gewidmet. Schließlich werden - für den Praktiker besonders hilfreich - ausgewählte Betätigungsfelder wie z.B. Öffentlicher Personennahverkehr, Abfallentsorgung, Krankenhäuser, Kultur und Energie vergestellt


Vorteile auf einen Blick

  • Erläuterung der europa- und verfassungsrechtlichen Vorgaben
  • ausführliche Darstellung der Rechts- und Betriebsformen
  • Übersicht über ausgewählte Betätigungsfelder kommunaler Unternehmen


Zur Neuauflage
Über die Aktualisierung des Werkes hinaus werden die folgenden neuen Themengebiete aufgenommen:
Die Darstellung der Rechts- und Betriebsformen wird durch ein Kapitel zum Thema "Genossenschaften" ergänzt.
Den Ausführungen zu "Verantwortung und Kontrolle kommunaler Unternehmen" wird ein Kapitel "Compliance (Public Governance)" angefügt.

Die ausgewählten Betätigungsfelder kommunaler Unternehmen werden durch das Thema "Kommunalwirtschaftliche Kompetenzen im europäischen Vergleich am Bespiel Abfall" und den Bereich "Energie" erweitert.

Zuletzt angesehene Artikel