DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

ZfF - Zeitschrift für das Fürsorgewesen - Abonnement
ZfF - Zeitschrift für das Fürsorgewesen - Abonnement

99,60 €

pro Jahr
inkl. MwSt.

Art.-Nr.: 5049100/198

  • Produktgruppe: Zeitschrift
  • Verlag: Boorberg, Stuttgart/München

ca. 10 Tage Lieferzeit

Details

AusgabeZeitschrift
Erscheinungsweisemonatlich
Bezugsbedingungen• Abrechnung erfolgt jährlich im Voraus
• Jahresbezugspreis zzgl. Versandkosten des Verlages
PreisinfosJahresbezugspreis 2016 zzgl. Versandkosten des Verlages
Kündigungsfristen6 Wochen zum Jahresende

Die Zeitschrift für Jugendhilfe und Sozialhilfe

Die »Zeitschrift für das Fürsorgewesen (ZfF)« widmet sich den praktischen und rechtlichen Problemen, die Sachbearbeiter in der Jugendhilfe und in der Sozialhilfe immer wieder lösen müssen.

Das bietet die ZfF:

Aufsätze

zu Problemen

  • des Rechts der Sozialhilfe,
  • der Grundsicherung für Arbeitsuchende
  • der Jugendhilfe
  • der angrenzenden Rechtsgebiete

helfen den Sachbearbeitern in Behörden, Wohlfahrtsverbänden, Kirchen und anderen karitativen Einrichtungen bei der praktischen Umsetzung der Vorschriften.

Neue Gesetze, Verordnungen und Erlasse

  • mit Informationen über die aktuelle Gesetzeslage des Bundes und der Länder im Bereich des Fürsorgewesens.

Rechtsprechung

  • zeigt die neueste Rechtsentwicklung im Fürsorgewesen auf und gibt wichtige Entwicklungen zu einem ausgewählten Schwerpunkt wieder.

Tabellen

  • stellen z.B. die neuesten Regelsätze der Sozial- und Jugendhilfe dar.

Zeitschriftenschau

  • enthält eine Themenübersicht aller Beiträge zum Fürsorgewesen, die in anderen Zeitschriften vor kurzem erschienen sind, sowie Rechtsprechungsübersichten.

Bücherschau

  • rezensiert Werke zum Fürsorgewesen und zu angrenzenden Rechtsgebieten.

Themenhefte

  • Einzelne Ausgaben der ZfF werden um ein besonderes Thema erweitert.

Zuletzt angesehene Artikel