DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Dieser Artikel ist leider nicht mehr verfügbar
Zimmer, Frank Thomas
Insolvenzbuchhaltung
Insolvenzbuchhaltung
Kostenfreier Versand

48,00 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Art.-Nr.: 8049630/198

  • Produktgruppe: Leitfaden/Ratgeber
  • Verlag: RWS, Köln
  • Auflage: 1. Auflage 2013
  • Erscheinungsdatum: 25.06.2013

Details

ISBN9783814581804
Umfang322 Seiten
Einbandartkartoniert
ReihentitelRWS-Kanzleipraxis

Die bewährte Reihe RWS-Kanzleipraxis hilft dabei, die komplexen Arbeitsabläufe in Insolvenzverwalterkanzleien zu optimieren.

Ein zentrales Thema: Der vorliegende Band "Insolvenzbuchhaltung" von Zimmer beschreibt die gesamte Rechnungslegung, angefangen von der Erstellung der Verzeichnisse über die Verwalterbuchführung bis zur Erstellung und Prüfung der Schlussrechnung. Beispiele zeigen dabei, was ein insolvenzspezifischer Kontenplan leisten muss.

Um für jeden Geschäftsvorfall die korrekte Buchung zu ermöglichen, geht der Autor intensiv auf die Besonderheiten des Insolvenzrechts, des Vergütungs- und des Steuerrechts ein.
Erläuterungen zum richtigen Umgang mit dem standardisierten Kontenplan SKR-InsO sowie Praxishinweise zu buchhalterischen Besonderheiten bei Insolvenzplan, Eigenverwaltung und Verwalterwechsel runden den Inhalt ab.

Zum Autor:
Dr. Frank Thomas Zimmer, LL.M. oec., Rechtsanwalt, Fachanwalt für Insolvenzrecht, Bankkaufmann und Betriebswirt (VWA) in Köln, ist seit Jahren auf die Kontrolle und Optimierung der Insolvenzabwicklung sowie auf Buchhaltung, Besteuerungsverfahren, Revision, Vergütungsrecht, Grundsatzfragen und Verfahrensabschlüsse spezialisiert. Er ist durch zahlreiche Seminare und Veröffentlichungen zu insolvenzspezifischen Themen ausgewiesen, u. a. als Mitautor des Fachanwaltshandbuchs Insolvenzrecht.

Zuletzt angesehene Artikel