DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Zimmermann, Walter
Betreuungsrecht von A-Z (dtv 50757)
Betreuungsrecht von A-Z (dtv 50757)
Kostenfreier Versand

19,90 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Art.-Nr.: 8055836/198

  • Produktgruppe: Leitfaden/Ratgeber
  • Verlag: dtv Verlagsgesellschaft, München
  • Auflage: 5. Auflage 2014
  • Erscheinungsdatum: 01.09.2014

ca. 10 Tage Lieferzeit

Details

ISBN9783423507578
Umfang378 Seiten
Einbandartkartoniert
ReihentitelBeck-Rechtsberater im dtv

Lösungen finden – den Überblick behalten

Circa 1,2 Millionen Menschen stehen in der Bundesrepublik Deutschland unter rechtlicher Betreuung.

Die Zahl der erstmaligen unter Betreuung gestellten Personen beläuft sich jährlich auf weit über 230.000. Angesichts der Bevölkerungsstrukturen dürften diese Zahlen in Zukunft weiter steigen. Dieser Rechtsberater informiert lexikalisch umfassend und verständlich über alle wesentlichen Fragen zur Betreuung: Auswahl, Aufgaben, Entlassung, Wechsel und Vergütung des Betreuers, Behördenbetreuer und Betreuungsbehörde, Geldanlage und Vermögen, ärztliche Behandlung, Eilfälle, Haftung, Kosten, Rückgriff der Staatskasse, Erbrecht, Unterbringung, Sterilisation, Patientenverfügung usw.


Leicht verständlich:

Einfache Aufbereitung und klare Sprache sowie Erklärung der wichtigsten Begriffe.
Anschaulich: Zahlreiche Beispiele und tabellarische Übersichten verdeutlichen die Zusammenhänge.
Übersichtlich: umfangreiche Stichwortübersicht.

Aktuell:

Berücksichtigt den aktuellen Stand von Rechtsprechung und Gesetzgebung, vor allem neuere Rechtsprechung des Bundesgerichtshofes. Zahlreiche Gesetzesänderungen (Regelung der Zwangsbehandlung, Patientenrechtegesetz, neue Verfahrenskostenhilfe, GNotKG, Änderung der Sozialhilfesätze, steuerliche Änderungen, Stärkung der Ehrenamtlichkeit, Stärkung der Betreuungsbehörde usw.) wurden berücksichtigt.

Prof. Dr. Walter Zimmermann ist Vizepräsident des Landgerichts Passau a.D. und Honorarprofessor für Bürgerliches Recht und Zivilprozessrecht an der Universität Regensburg.

Zuletzt angesehene Artikel