DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Yerlikaya, Hayriye

Zwangsehen

Eine kriminologisch-strafrechtliche Untersuchung
Standardbild
68,00 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Versandkostenfreie Lieferung!

Lieferzeit 10 Werktage

  • 8046359
  • 9783832977627
  • Nomos, Baden-Baden
  • 1. Auflage 2012
  • 25.09.2012
  • 258 Seiten
  • kartoniert
Die Arbeit liefert Erkenntnisse über die bisher kaum untersuchte Perspektive der betroffenen... mehr

Produktinformationen "Zwangsehen"

Autor / Hrsg.: Yerlikaya, Hayriye
Produkttyp: Monographie
Die Arbeit liefert Erkenntnisse über die bisher kaum untersuchte Perspektive der betroffenen Frauen und setzt sich auf der Basis der gewonnenen Erkenntnisse mit dem jüngst eingeführten Straftatbestand des § 237 StGB auseinander.

Die qualitative Studie mit Interviews betroffener Frauen vermittelt perspektivische Erkenntnisse über die Hintergründe und Bedingungen von Zwangsehen. Die hieraus gewonnenen Erkenntnisse werden dazu genutzt, einen Präventions-und Opferschutzmaßnahmenkatalog zu erarbeiten und den Straftatbestand des § 237 StGB auf seine Erfolgsgeeignetheit im Hinblick auf die Verhinderung von Zwangsehen zu überprüfen. Dabei werden mehrere Defizite der Strafnorm herausgestellt.

Weiterführende Links zu "Zwangsehen"
Verfügbare Downloads:
Unsere Empfehlungen
Rückruf-Service