Newsticker

Elektronisches Anwaltspostfach: Anwälte reichen Klage gegen die BRAK ein

Die Gesellschaft für Freiheitsrechte hat eine Klage mehrerer Anwälte gegen die BRAK für ein sicheres beA koordiniert und am Freitag beim Berliner Anwaltsgerichtshof eingereicht....

Rechtsgeschichte: Ein Balkanflüchtling mit dem Anspruch, versorgt zu werden

Der Kalte Krieg zwischen dem Ostblock und den westlichen Demokratien brachte einige besondere Gesetze hervor. Ob und inwieweit sie in den Konflikten der Gegenwart...

Fokale Dystonie führt zu Werbungskosten

Krankheitskosten können Sie grundsätzlich nur im Rahmen der außergewöhnlichen Belastungen steuerlich geltend machen. Ausnahme: Bei Ihnen liegt eine Berufskrankheit vor. Da diese durch die...

Bamf-Außenstelle in Bremen: ″Der eigentliche Skandal liegt ganz woanders″

Henning Sonnenberg verteidigt einen der beschuldigten Anwälte aus dem Bremer "Bamf-Skandal". Mit LTO sprach er über wichtige Details, die Entwicklung der Vorkommnisse und Kritik...

Privates Darlehen nicht zurückerhalten: Steuerabzug möglich

Der insolvenzbedingte Ausfall einer privaten Darlehensforderung kann als Verlust bei den Einkünften aus Kapitalvermögen geltend gemacht werden, entschied der BFH.

OVG Thüringen zum Flüchtlingsstatus: Wehrpflichtige Syrer können Regimegegner sein

Und wieder eine OVG-Entscheidung zur Frage, ob wehrpflichtigen Syrern die Flüchtlingseigenschaft zuerkannt werden muss. In Thüringen ist man der Auffassung, dass Wehrdienstenziehern bei einer...

BVerwG zur Beamtenbeförderung: Kümmern Sie sich selbst

Wenn Beamte Schadensersatz für eine rechtswidrige Nichtberücksichtigung im Beförderungsverfahren haben wollen, müssen sie sich über das Verfahren informieren und Mängel rügen. Wer nichts tut,...

BVerfG zum Verbot sachgrundloser Befristungen: Plötzlich gebunden

Das BVerfG erklärte das unbeschränkte Verbot der sachgrundlosen Befristung von Arbeitsverhältnissen für verfassungsgemäß. Welche Folgen diese wegweisende Entscheidung für die Arbeitswelt mit sich bringt,...

LTO-Podcast zur ″Akte Rosenburg″ mit Prof. Dr. Christoph Safferling: Vergangenheit vergeht nicht

Vor knapp zwei Jahren ist "Die Akte Rosenburg" erschienen. Wie die Forschung an der Vergangenheit die Lehre der Autoren beeinflusst und warum das Werk...

Asylstreit innerhalb der Bundesregierung: Richtlinienkompetenz vs. Ressortprinzip

Der Streit innerhalb der Union über den Kurs in der Asylpolitik ist auch ein verfassungsrechtlicher: Darf die Kanzlerin den Innenminister mittels ihrer Richtlinienkompetenz stoppen?...