Michael Jung ist neuer Leiter E-Commerce bei Soldan

0
1770

Seit dem 1. September 2015 leitet Michael Jung (46) den Bereich E-Commerce bei Soldan. Der Online Marketing und E-Commerce Fachmann ist für die Optimierung und Betreuung des Onlineshops soldan.de und die Weiterentwicklung der Online-Marketing-Strategie des bundesweiten Kanzleispezialisten zuständig. Jung hat bislang mehr als zehn Jahre
E-Commerce-Erfahrung in verschiedenen leitenden Positionen gesammelt. Fünf Jahre war er für die Online-Marketing- und E-Commerce-Aktivitäten des Handelskonzerns Tengelmann, darunter plus.de und gartenxxl.de, zuständig, zuletzt als Managing Director der Tochtergesellschaft TraDeers E-Commerce GmbH. Als Leiter E-Commerce der
Multimedia-Agentur TWT Interactive beriet er zuvor namhafte Unternehmen beim Aufbau ihrer Online-Aktivitäten.

„Im Vorfeld durfte ich ein hoch motiviertes E-Commerce Team kennenlernen. Gemeinsam werden wir die Prozesse weiter automatisieren und die Themen Kundenbindung und –service sowie das Online Marketing weiter ausbauen. Das Ziel ist es, in unseren Zielmärkten mit allen unseren Kanälen – online sowie auch print – dem Kunden eine Hilfestellung zu sein und ihm ein im B2B Umfeld bisher nicht gekanntes Einkaufserlebnis zu bieten“, berichtet Jung.

„Mit dem umfassenden Relaunch von soldan.de haben wir in unserem Onlineshop modernsten E-Commerce-Anforderungen und neueste Technik umgesetzt. Soldan.de ist für alle gängigen mobilen Anwendungen optimiert und mit vielen neuen Funktionalitäten ausgestattet worden. Unser Ziel ist es, den Online-Einkauf für unsere Kunden so komfortabel wie möglich zu gestalten“,
sagt Geschäftsführer René Dreske. „Zusammen mit Herrn Jung werden wir diese Entwicklung weiter vorantreiben und die starke Position Soldans im Online-Geschäft noch weiter ausbauen.“

Das Unternehmen

Die Hans Soldan GmbH in Essen ist der führende Anbieter für Kanzleibedarf, Fachmedien und Bürodienstleistungen für Anwälte, Notare, Steuerberater und Wirtschaftsprüfer. Ein umfangreiches Sortiment mit mehr als 40.000 Artikeln, ein überzeugendes Preis-Leistungsverhältnis sowie praxistaugliche und innovative Lösungen zeichnen das Angebot aus. Dieses erfolgreiche Konzept geht auf den Anwalt Hans Soldan zurück, der vor mehr als 100 Jahren das Unternehmen gründete, um Berufskollegen zuverlässig mit hochwertigen Büroartikeln zu erschwinglichen Preisen zu versorgen.
Diesem Auftrag folgt Soldan bis heute und pflegt intensive Partnerschaften mit den Berufsträgern, Kammern und Verbänden. Über die gemeinnützige Hans Soldan Stiftung fördert das Unternehmen Institutionen der Anwaltschaft und universitäre Einrichtungen wie die Hans-Soldan-Stiftungsprofessur an der Universität zu Köln sowie das unabhängige Soldan Institut für Anwaltmanagement, die einzige empirische Forschungseinrichtung zu Entwicklungen des Berufsstandes.

Pressekontakt

Annika Wolf
Hans Soldan GmbH
Marketing/Öffentlichkeitsarbeit
Bocholder Straße 259
45356 Essen

Telefon: 0201 8612-104
Telefax: 0201 8612-108
Mobil: 0172 6393324
E-Mail: presse@soldan.de
Internet: www.soldan.de