beA-Softwarezertifikate – Dringender Handlungsbedarf bis 30.06.2024

0
985

Die Zertifizierungsstelle der Bundesnotarkammer erinnert in ihrer letzten Mitteilung vom 23.05.2024 nochmal an die Notwendigkeit des Austausches der alten beA-Softwarezertifikate, da alte Zertifikate ab dem 01.07.2024 gesperrt werden. 

Mehr über den Austausch der beA-Softwarezertifikate im Blog der Digitalen Kanzlei.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein