Soldan auf dem Deutschen Anwaltstag 2018

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1)
0
436

Der Deutsche Anwaltstag fand in der 69. Auflage dieses Jahr vom 6. bis 8. Juni in Mannheim statt. Der Kanzleispezialist Soldan war auf der bundesweiten Tagung der Anwaltschaft, die sich beruflichen und rechtspolitischen Themen widmet, mit einem Stand auf Ebene 1 vertreten.

Besondere Aufmerksamkeit erzielte dabei die Vorstellung der im Mai gelaunchten Legal Tech Plattform rainmaker. Die innovative Kanzleisoftware wurde gemeinsam mit ReNoStar entwickelt und bietet unter anderem Tools wie Juristische Recherche oder Online-Mandatsakquisition. Interessenten konnten sich live am Stand von den Funktionsweisen des komfortablen Kanzleimanagements in der Cloud überzeugen.

Ein weiteres hochaktuelles Thema, zu dem Soldan informierte, war die ab dem 25. Mai in Kraft getretene neue Datenschutzgrundverordnung. Für Rechtsanwälte und Notare hat der Kanzleispezialist zusammen mit einem Datenschutzexperten professionelle Datenschutzlösungen entwickelt. Für viele Rechtsanwälte waren individuelle Lösungen für ihre Kanzlei Anlass zu einem Gespräch auf dem Deutschen Anwaltstag.

Wie auch in den vergangenen Jahren war der Besuch des Deutschen Anwaltstages für Soldan insgesamt sehr gelungen. Neben dem fundierten Informationsangebot lud Soldan auch wieder wie gewohnt zu seinem beliebten Eis-Stand ein, der bei den hohen Temperaturen eine gern gesehene Anlaufstelle war.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here