Neue Ideen und Projekte auf dem vierten Anwaltszukunftskongress in Köln

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2)
0
322

Die Digitalisierung ist längst im Rechtsmarkt angekommen: So bieten Legal Tech-Unternehmen heute neue Lösungen für immer mehr Standardfälle, die sich vornehmlich an Verbraucher richten. Anwälte nutzen vermehrt digitale Expertenlösungen für Kanzleimanagement und Fallbearbeitung. Größere wirtschaftsberatende Kanzleien entwickeln eigene digitale Instrumente, um ihren Unternehmensmandanten weitergehende Leistungen anzubieten.

Mit den verschiedenen Zukunftsszenarien, den damit verbundenen Herausforderungen und praktikablen Lösungsstrategien beschäftigt sich der 4. Anwaltszukunftskongress von Soldan und Wolters Kluwer Deutschland. Er findet am 10. und 11. Oktober 2019 im Hyatt Regency Hotel in Köln statt.

Mehr über den diesjährigen Anwaltszukunfskongress, das Programm und die Möglichkeit zur Anmeldung lesen Sie hier.