DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Amelungk, Uwe / Köhnen, Leo / Schröder, Gerhard u. a.

Bundesbeihilfeverordnung - mit Fortsetzungsbezug

Unterstützungsgrundsätze, Vorschussrichtlinien und sonstige Fürsorgebestimmungen (Bund, Bundeswehr, Bundespost, Bayern, Berlin, Niedersachsen, Schleswig-Holstein
Standardbild
119,00 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Versandkostenfreie Lieferung!

Lieferzeit 10 Werktage

  • 8039483
  • 9783792201527
  • Reckinger, Siegburg
  • 2 Ordner mit ca. 2874 Seiten
  • Loseblattwerk
Das bereits im Jahr 1964 begründete, umfassende Standardwerk ist voll und ganz auf die... mehr

Produktinformationen "Bundesbeihilfeverordnung - mit Fortsetzungsbezug"

Ausstattung: 2 Ordner
Autor / Hrsg.:
  • Amelungk, Uwe
  • Köhnen, Leo
  • Schröder, Gerhard u. a.
Bezugsbedingungen: Mindestbezugsdauer 12 Monate
Erscheinungsweise: dreimal jährlich
Kündigungsfristen: 4 Wochen zum Monatsende (nach Ende der Mindestbezugsdauer)
Produkttyp: Kommentar

Das bereits im Jahr 1964 begründete, umfassende Standardwerk ist voll und ganz auf die Bedürfnisse der Praxis ausgerichtet. Durch die Erläuterungen, die mit vielen Beispielen versehen sind, ist der Kommentar ein hilfreiches und zuverlässiges Handbuch für alle Festsetzungsstellen und Beihilfeberechtigten.

Im Jahr 2012 hat Olaf Just, Regierungsdirektor im Bundesamt für zentrale Dienste und offene Vermögensfragen, die inhaltliche Verantwortung für den von Leonhard Köhnen sowie Gerhard Schröder begründeten und von Uwe Amelungk fortgeführten Kommentar zur Bundesbeihilfverordnung (BBhV) übernommen.

Im Zuge des Autorenwechsels wurde das Werk umfassend überarbeitet und an die aktuellen Neuerungen des Beihilfenrechts und der Rechtsprechung angepasst. Die unter dem Titel „Bundesbeihilfeverordnung. Fürsorgerechtliche Bestimmungen“ weitergeführte Kommentierung versteht sich auch künftig als Erläuterungswerk für die Praxis und das Gerichtswesen.

Die laufende Aktualisierung erfolgt durch Ergänzungslieferungen. Das Werk wird somit regelmäßig auf den neuesten Stand der Gesetzgebung und der Rechtsprechung gebracht.

Weiterführende Links zu "Bundesbeihilfeverordnung - mit Fortsetzungsbezug"
Verfügbare Downloads:
Rückruf-Service