DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER SPESENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Kalss, Susanne; Krönke, Christoph; Völkel, Oliver / Krönke, Christoph / Völkel, Oliver

Crypto-Assets

Standardbild
ca. 199,00 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Spesenfreie Lieferung!

Dieser Artikel erscheint ca. 31. Dezember 2023

  • 8084508
  • 9783406777868
  • C.H. Beck, München
  • 1. Auflage 2024
  • 31.12.2023
  • 1000 Seiten
  • gebunden
Die EU-Kommission hat Ende des Jahres 2020 einen Vorschlag für ein unionsrechtliches Regime zur... mehr

Produktinformationen "Crypto-Assets"

Die EU-Kommission hat Ende des Jahres 2020 einen Vorschlag für ein unionsrechtliches Regime zur Regulierung der Ausgabe von und des Handels mit Kryptowerten vorgelegt, um die zunehmend florierenden und verbrauchernahen, bislang aber weitgehend unregulierten Märkte für Kryptowerte (z.B. für Stablecoins) aufsichtsrechtlich einzurahmen.

Konkret hat die Kommission vorgeschlagen, innerhalb der nächsten zwei Jahre, somit bis spätestens Ende 2022, eine Verordnung über Märkte für Kryptowerte (MiCA) und eine Verordnung über eine Pilotregelung für auf der Distributed-Ledger-Technologie basierende Marktinfrastrukturen (Pilot-Regime) zu schaffen. Die Entwürfe erkennen die Notwendigkeit einer Vollharmonisierung auf EU-Ebene und decken die gesamte Bandbreite der Ausgabe von Kryptowerten ab.

Dabei ist zu beachten, dass der Verordnungsentwurf nur für solche Kryptowerte gilt, die nicht von den bereits bestehenden europarechtlichen Regelungen für Finanzdienstleistungen (z.B. MiFID II, E-Geld-Richtlinie, PSD II, AIFMD) erfasst werden. Eine praxistaugliche Kommentierung der Rechtsakte zum Thema "Crypto-Assets" muss gleichwohl auch die bereits existierenden Rechtsakte erfassen, soweit ihre Regelungen spezifische Relevanz für die Ausgabe und den Handel von Kryptowerten entfalten können.

In Anbetracht der praktischen Relevanz von Kryptowerten wird ein ganz erheblicher Bedarf nach einer Kommentierung jener Rechtsakte bestehen.

Vorteile auf einen Blick

  • durch die Einbindung von Autoren sowohl aus der Rechtspraxis als auch aus der Wissenschaft soll der Kommentar einerseits auf Rechtsfragen eingehen, die für den Anwender in der Praxis von besonderer Bedeutung sind, andererseits aber auch höchste wissenschaftliche Ansprüche erfüllen.
  • da die Regulierung von Crypto-Assets gleichermaßen privat- wie auch aufsichtsrechtliche Rechtsfragen involviert, werden Autoren sowohl aus dem privat- als auch aus dem öffentlich-rechtlichen Bereich mit maßgeschneiderter Expertise versammelt.
  • durch die Behandlung nicht nur eines einzelnen Rechtsaktes, sondern aller für Kryptowerte relevanter Rechtsquellen (MiCA, Pilot-Regime, MiFID II, PSD II, E-Geld-RL, AIFMD) wird der Kommentar für sämtliche mögliche Rechtsfragen, die sich in Praxis und Wissenschaft stellen können, fundierte Auskunft geben.
Weiterführende Links zu "Crypto-Assets"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr

Kundenbewertungen für "Crypto-Assets"

Rückruf-Service