DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Feldhaus , Dr. Heiner-Georg / Veith, Amos

Frankfurter Kommentar zu Private Equity

Darstellung der Grundlagen des Private Equity-Geschäfts und Kommentierung des WKBG und des UBGG.
Standardbild
128,00 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Versandkostenfreie Lieferung!

Sofort versandfertig

  • 8022826
  • 9783800514991
  • Recht und Wirtschaft, Frankfurt
  • 1. Auflage 2010
  • 10.12.2009
  • 545 Seiten
  • gebunden
Der Markt für Private Equity (PE)* und Venture Capital (VC)* hat sich in den letzten Jahren stark... mehr

Produktinformationen "Frankfurter Kommentar zu Private Equity"

Autor / Hrsg.:
  • Feldhaus , Dr. Heiner-Georg
  • Veith, Amos
Produkttyp: Kommentar
Der Markt für Private Equity (PE)* und Venture Capital (VC)* hat sich in den letzten Jahren stark entwickelt und stellt heute auch für viele Rechtsanwalts- und Steuerberatungskanzleien ein eigenständiges Beratungsgebiet dar.

Es fehlt bislang immer noch eine einheitliche gesetzliche Grundlage in Form eines "Private Equity-Gesetzes". Teilbereichsregelungen betreffend Private Equity und Venture Capital sind in Einzelgesetzen verstreut. Auch das Literaturangebot zu diesem Bereich ist bisher sehr beschränkt.

Diese Neuerscheinung bietet die Vorteile eines Kommentars, eines Handbuches und eines Formularhandbuchs: Es werden das Wagniskapitalgesetz (WKBG) und das Unternehmensbeteiligungsgesetz (UBGG) kommentiert.

Da beide Gesetze das Thema PE/VC nicht erschöpfend abbilden, wird eine handbuchähnliche Einleitung vorangestellt. Der Kommentierung schließt sich eine Darstellung des steuerlichen Teils sowie eine Sammlung von wichtigen Formularen an.

Zu den Autoren:
RA Dr. Heiner-Georg Feldhaus ist im Bereich M&A bei Pöllath und Partner (P&P), München, tätig, RA Amos Veith, LL.M., ist Partner in derselben Sozietät, spezialisiert auf steuerliche und rechtliche Beratung. Mitautoren sind Dr. Dirk Ellerkmann, Syndikus und Rechtsanwalt in Frankfurt/M., und RA Dr. Frank Thiäner, ebenfalls bei P&P tätig.

Weiterführende Links zu "Frankfurter Kommentar zu Private Equity"
Unsere Empfehlungen
Rückruf-Service