DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Gottschalk, Götz-Joachim
Immobilienwertermittlung
Immobilienwertermittlung
Kostenfreier Versand

169,00 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Art.-Nr.: 8051572/198

  • Produktgruppe: Handbuch
  • Verlag: Beck, München
  • Auflage: 3. Auflage 2014
  • Erscheinungsdatum: 10.07.2014

sofort lieferbar, Lieferzeit 1 Werktag

Details

ISBN9783406652431
Umfang1062 Seiten
Einbandartgebunden, mit CD-ROM/DVD
ReihentitelC.H. Beck Immobilienrecht
Die Bewertung von Immobilien wird in der Praxis immer bedeutsamer. Hierauf basieren Anlageentscheidungen, erbrechtliche Auseinandersetzungen und Kreditvergaben. Die Wertermittlung ist im Wesentlichen im Baugesetzbuch und in Wertermittlungsrichtlinien geregelt. Das Handbuch für die Praxis hilft durch sachverständigen Rat und
  • behandelt sämtliche Rechtsgrundlagen knapp, aber präzise
  • führt alle Berechnungsgrundlagen auf
  • erläutert und bewertet die verschiedenen Wertermittlungsgrundlagen
  • geht ein auf Sondertatbestände wie Erbbaurecht, Wohnungseigentum, öffentlichrechtlich geförderten Wohnungsbau und besondere Einflüsse durch Rechte und Belastungen von Grundstücken
  • enthält eine ausführliche mathematische Formelsammlung zur Berechnung z. B. von Zinsen und Renten.

Mit der beiliegenden CD-ROM lassen sich alle im Buch beispielhaft dargestellten Berechnungen mit den individuellen Daten der Benutzer einfach selbst durchführen.

Inhalt

  • Rechtsgrundlagen
  • Berechnungsgrundlagen
  • Wertermittlungsverfahren
  • Bewertung von öffentlich gefördertem Wohnungsbau
  • Bewertung von Erbaurechten bei Grundstücken
  • Bewertung von Wohnungseigentum
  • Gehölze und Gartenanlagen in der Grundstückswertermittlung
  • Besondere Bewertungseinflüsse von Rechten und Belastungen
  • Mathematische Formelsammlung

Zur Neuauflage
In der neuen Auflage werden folgende Themen überarbeitet und ergänzt:

  • die neugefasste Immobilienwertverordnung (ImmoWertV) mit der amtlichen Begründung
  • Gegenüberstellung, Vergleich und Konsens zur WertV und WertR
  • das rechtliche Ineinandergreifen von Gesetz, Verordnung, und Richtlinien
  • Bewertungsmodelle
  • die Bodenwertrichtlinien (BR-RL), die Sachwertrichtlinien (SW-RL) und die Vergleichswertrichtlinien (VW-RL)
  • CD-ROM - Software der Rechenprogramme und mathematischen Formelsammlung

Zuletzt angesehene Artikel