DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Wolff, Hans J. / Bachof, Otto / Stober, Rolf u. a.
Verwaltungsrecht I
Verwaltungsrecht I
Kostenfreier Versand

ca. 68,00 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Art.-Nr.: 8035753/198

  • Produktgruppe: Studium/Aus-/Weiterbildung
  • Verlag: Beck, München
  • Auflage: 13. Auflage 2017
  • Erscheinungsdatum: 28.02.2017

Details

ISBN9783406609251
Umfang1000 Seiten
Einbandartkartoniert
ReihentitelJuristische Kurz-Lehrbücher

Das Lehrbuch ist seit Jahrzehnten das grundlegende umfassende Lehr- und Nachschlagewerk des Verwaltungsrechts. Es überzeugt durch seinen systematischen Aufbau, seine Informationsfülle, seine klare Diktion und die Vielzahl von mustergültigen Definitionen verwaltungsrechtlicher Begriffe und Institute.
Zahlreiche Verweise und ausführliche Darstellungen zeigen die Anwendungsbereiche und Besonderheiten verwaltungsrechtlicher Rechtsfiguren in den unterschiedlichen Materien des Besonderen Verwaltungsrechts auf.

Inhalt

  • Grundlagen u. Grundbegriffe des Verwaltungsorganisationsrechts
  • Organisationsformen der öffentlichen Verwaltung
  • Kooperation mit Privaten und Privatisierung
  • unabhängige und weisungsabhängige mittelbare Staatsverwaltung
  • Grundlagen des Rechts der kommunalen Selbstverwaltung
  • Grundlagen des Rechts der funktionalen Selbstverwaltung
  • Grundlagen der Verwaltungsorganisation der Europäischen Union
  • Grundlagen der Verwaltungskontrolle
  • politische Kontrolle der Verwaltung und Petitionskontrolle
  • Verwaltungshandlungen
  • Verwaltungsakt
  • weitere Verwaltungshandlungen
  • Verwaltungsrealakte
  • allgemeine und förmliche Verwaltungsverfahren
  • Verwaltungsvollstreckungs- und Sanktionsverfahren

Vorteile auf einen Blick

  • umfassende Behandlung des allgemeinen Verwaltungsrechts in zwei Bänden
  • ideales Nachschlagewerk
  • übersichtliche Systematik

Zur Neuauflage
Der Band wurde umfassend neu bearbeitet und teilweise neu geschrieben. Dabei wurde das Werk auf den aktuellen Stand von Gesetzgebung, Rechtsprechung und Literatur gebracht.

Zuletzt angesehene Artikel