DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Welte, Hans-Peter

ABC des Asylrechts

Internationaler Schutz. Leitfaden für die Praxis
Standardbild
39,00 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Versandkostenfreie Lieferung!

Sofort versandfertig

  • 8063229
  • 9783472086963
  • Luchterhand, Köln
  • 1. Auflage 2017
  • 31.10.2016
  • 236 Seiten
  • gebunden
In dem praxisnah gestalteten Leitfaden wird in übersichtlicher Weise systematisch erläutert,... mehr

Produktinformationen "ABC des Asylrechts"

Autor / Hrsg.: Welte, Hans-Peter
Produkttyp: Leitfaden/Ratgeber

In dem praxisnah gestalteten Leitfaden wird in übersichtlicher Weise systematisch erläutert, unter welchen rechtlichen Voraussetzungen Schutz vor Verfolgung gewährt werden kann. Berücksichtigt werden die Änderungen aufgrund des Asylbeschleunigungsgesetzes v. 20. Oktober 2015 (BGBl. I S. 1722), das in wesentlichen Teilen am 24. Oktober 2015 in Kraft getreten ist.

Der Leitfaden befasst sich mit dem materiellen und formellen Asylrecht, wozu die Gewährung des Asylanspruchs nach Art. 16a Abs. 1 GG wegen politischer Verfolgung und das Verfahren zur Geltendmachung und Verfolgung dieses Grundrechts gehören.. Außerdem werden die unionsrechtlichen Schutzgewährleistungen für Flüchtlinge und subsidiär Schutzberechtigte, die im Asylgesetz in innerstaatliches Recht umgesetzt worden sind, sowie der subsidiäre Schutz nach nationalem Recht erläutert.

Aus dem Inhalt:
Die Erläuterungen zum Asylverfahrensrecht unter Berücksichtigung der gesetzlichen Neuregelungen enthalten insbesondere folgende Themenbereiche:

  • Verfahren bei der Einreise, Weiterleitung an die Aufnahmeeinrichtung, Anschlussunterbringung, Asylantragstellung (BÜMA)
  • Zuständigkeit nach der Dublin III-Verordnung, Voraussetzungen für eine Überstellung (z. B. von Familienangehörigen)
  • Räumliche Aufenthaltsbeschränkung, Wohnsitzauflage, Ortswechsel, Beschäftigung
  • Positive und negative Asylentscheidung, aufenthaltsrechtliche Folgen (Aufenthaltstitel, Abschiebung), Ausstellung von Reiseausweisen
  • Familiennachzug
  • Ausweisung von Asylantragstellern
  • Duldung nach Abschluss des Asylverfahrens
Weiterführende Links zu "ABC des Asylrechts"
Rückruf-Service