DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Striegel, Andreas
REITG
REITG
Kostenfreier Versand

69,80 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Art.-Nr.: 8020058/198

  • Produktgruppe: Kommentar
  • Verlag: Schmidt (Erich), Berlin
  • Auflage: 1. Auflage 2007
  • Erscheinungsdatum: 11.07.2007

ca. 10 Tage Lieferzeit

Details

ISBN9783503103249
Umfang460 Seiten
Einbandartgebunden
Nach mehrjährigen Bemühungen hat der REIT (Real Estate Investment Trust) auch in Deutschland Einzug gehalten. Rückwirkend zum 1. Januar 2007 werden die steuerbegünstigten Immobilien-Aktien-gesellschaften auch bei uns eingeführt. Sie bieten eine weitere Möglichkeit, sich in Deutschland mit Aktien an Immobilien zu beteiligen.

Ein rechtzeitiger Überblick über das neue REITG ist sehr wichtig, schon im Interesse einer haftungsfreien REIT-Beratung oder Anlageentscheidung. Dieser kompakte REIT-Kommentar ist einer der ersten auf dem Markt. Er stellt gut verständlich die steuerlichen, rechtlichen und wirtschaftlichen Grundlagen dar, die mit dem REIT und seinen Anteilseignern verbunden sind, und beantwortet zuverlässig die im Moment wichtigsten Fragen:

  • Welches sind die Vor- und Nachteile eines REIT-Investments?
  • Gibt es alternative Immobilieninvestments zu den REITs?
  • as muss in gesellschaftsrechtlicher, steuerlicher und kapitalmarktrechtlicher Hinsicht beachtet werden?
  • Ist der G-REIT (German REIT) international wettbewerbsfähig?
Mit diesem Kommentar gewinnt der Leser schnell einen repräsentativen Überblick über das neue Gesetz: Eine ausführliche Einleitung informiert zunächst über den REIT und seine Besonderheiten. Anschließend erläutern die Autoren das wichtige Immobiliensteuerrecht und die Economics, die für die Investition in den REIT bedeutsam sind.

Frühzeitiges Know-how sichert den entscheidenden Wissensvorsprung: Z. B. zur Exit-Tax-Begünstigung, den verfahrensrechtlichen Bestimmungen und den Wechselwirkungen zu den gesellschafts-, kapitalmarkt- und bilanzrechtlichen Regelungen eines REIT-Investments oder zum Auslandslisting und der Corporate Governance-Verpflichtung des REIT.

Dem Verfasserkreis gehören fachkundige Vertreter von Immobilienunternehmen, finanzierenden Banken, Investmentbanken, spezialisierten Rechtsanwälten und Steuerberatern international tätiger Rechtsanwaltskanzleien an. Aber auch Experten aus Lehre und Forschung sowie dem Bereich der internationalen Rechnungslegung lassen ihre Erfahrung und ihre Fachkenntnisse in diesen neuen Kommentar einfließen.

Fazit:
Mit dieser Kommentierung des REITG steht dem Fachmann schon heute eine fundierte und praxisorientierte Entscheidungsgrundlage für die Rechts- und Steuerberatung oder gewinnbringende Investmententscheidungen zur Verfügung.

Zuletzt angesehene Artikel