DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER SPESENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Saxinger, Andreas / Winnes, Michael

Wolters Kluwer Recht des öffentlichen Personenverkehrs - Kommentar online

Kommentar zur Personenbeförderung auf Straße und Schiene
Standardbild
43,00 € *

pro Monat
* zzgl. MwSt.

Sofort versandfertig

Jetzt kostenfrei testen
Recht des öffentlichen Personenverkehrs - Kommentar Dieser Kommentar erläutert das gesamte... mehr

Vier Wochen kostenlos und unverbindlich testen!

Produktinformationen "Wolters Kluwer Recht des öffentlichen Personenverkehrs - Kommentar online"

Anzahl Inklusiv-Nutzer: 3
Autor / Hrsg.:
Bezugsbedingungen:
  • Kostenloser Test endet automatisch
  • Abrechnung erfolgt jährlich im Voraus
Kündigungsfristen: 4 Wochen zum Ende der Vertragslaufzeit
Produkttyp: Datenbank
Vertragslaufzeiten: Mindestbezugszeitraum 12 Monate
Recht des öffentlichen Personenverkehrs - Kommentar

Dieser Kommentar erläutert das gesamte öffentliche Personenbeförderungsrecht: die Verordnung 1370/2007, das PBefG sowie das AEG.

Mit dem Kommentar zur Personenbeförderung auf Straße und Schiene steht erstmals ein Gesamtwerk zur Verfügung, welches die Verordnung (EG) Nr. 1370/2007, das novellierte Personenbeförderungsgesetz (PBefG) sowie das Allgemeine Eisenbahngesetz (AEG) eng aufeinander abgestimmt erläutert.

Die Verordnung (EG) Nr. 1370/2007 bildet erstmals für den öffentlichen Personenverkehr einen einheitlichen europaweit gültigen Rechtsrahmen für die Daseinsvorsorge, den regulierten Wettbewerb und die transparente, beihilferechtskonforme Finanzierung. Sie hat unter anderem Auswirkungen auf vergaberechtliche Fragen, wirtschaftliche Gestaltungsmöglichkeiten, die nationale Behördenorganisation, Transparenzregeln sowie den Rechtsschutz im öffentlichen Personenverkehr.

Der Kommentar verdeutlicht die Verknüpfungen der nationalen Gesetze mit dem europäischen Rechtsrahmen. Die Leser können die Wechselwirkungen zwischen EU-Recht und deutschem Recht erkennen und schnell nachvollziehen. Alle relevanten Vorschriften des öffentlichen Personenverkehrsrechts werden aktuell und umfassend erläutert. Praxisnahe Anwendungsbeispiele ergänzen die Kommentierung und erleichtern den Umgang mit der komplexen Materie.

Die Autoren sind seit vielen Jahren erfahrene Spezialisten und durch zahlreiche Publikationen ausgewiesene Kenner des öffentlichen Personennahverkehrs auf Straße und Schiene

Weiterführende Links zu "Wolters Kluwer Recht des öffentlichen Personenverkehrs - Kommentar online"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr

Kundenbewertungen für "Wolters Kluwer Recht des öffentlichen Personenverkehrs - Kommentar online"

Rückruf-Service