DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER SPESENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Schröder, Christian

Wolters Kluwer Handbuch Kapitalmarktstrafrecht online

Standardbild
7,50 € *

pro Monat
* zzgl. MwSt.

Sofort versandfertig

Jetzt kostenfrei testen
Handbuch Kapitalmarktstrafrecht" Das einzige Werk auf diesem Gebiet, das speziell die durch... mehr

Vier Wochen kostenlos und unverbindlich testen!

Produktinformationen "Wolters Kluwer Handbuch Kapitalmarktstrafrecht online"

Anzahl Inklusiv-Nutzer: 3
Autor / Hrsg.: Schröder, Christian
Bezugsbedingungen: Abrechnung erfolgt jährlich im Voraus
Kündigungsfristen:
  • bei nicht fristgerechter Kündigung verlängert sich das Abonnement automatisch um weitere 12 Monate
  • 4 Wochen zum Ende der Vertragslaufzeit
Produkttyp: Datenbank
Vertragslaufzeiten: Mindestbezugszeitraum 12 Monate

Handbuch Kapitalmarktstrafrecht"

Das einzige Werk auf diesem Gebiet, das speziell die durch die Finanzmarktkrise und Bankenkrise entstandenen Probleme in Form eines Handbuchs berücksichtigt.

Neu:
Die aktuelleAuflage bringt das Werk auf den aktuellen Stand der Gesetzgebung unter Berücksichtigung der einschlägigen Reformen, Rechtsprechung und Literatur. Das Kapitalmarktstrafrecht hat in jüngerer Zeit eine umfassende Reform erfahren. Berücksichtigt werden insbesondere das 2. Finanzmarktnovellierungsgesetz (2. FiMaNoG v. 23.06.2017), welches eine Reihe europäischer Rechtsakte im deutschen Recht verankert, die im Nachgang zur Finanzkrise verabschiedet wurden, um die Integrität und Transparenz der Finanzmärkte sowie den Anlegerschutz zu verbessern. Das Recht des so genannten Marktmissbrauchs (Marktmanipulation und strafbare Insiderverstöße) wurde umfassend europäisiert. Es handelt sich um eines der ersten Rechtsgebiete, auf dem die EU mittels einer strafrechtlichen Richtlinie Vorgaben für die Nationalstaaten gemacht hat. Diese Vorgaben wurden durch zwei nationale Rechtsakte umgesetzt, die das Wertpapierhandelsgesetz (WpHG) umfassend modifiziert haben.

Das Werk bietet eine umfassende und praxisgerechte Darstellung des Spezialwissens im Kapitalmarktstrafrecht mit umfangreicher Behandlung der Auswirkungen der gesetzlichen Regelungen und der aktuellen Rechtsprechung.

Das einzige umfassende Handbuch zum Kapitalmarktstrafrecht: verständlich, klar, und aktuell

Der Autor:
Professor Dr. Christian Schröder, Lehrstuhl für Strafrecht und Strafprozessrecht an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg unter Mitarbeit vonMichelle Poller, LL.M, oec.

Weiterführende Links zu "Wolters Kluwer Handbuch Kapitalmarktstrafrecht online"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr

Kundenbewertungen für "Wolters Kluwer Handbuch Kapitalmarktstrafrecht online"

Rückruf-Service