DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER SPESENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Ostrowicz, Alexander / Künzl, Reinhard / Scholz, Christian

Handbuch des arbeitsgerichtlichen Verfahrens

Eine systematische Darstellung des gesamten Verfahrensrechts mit einstweiligem Rechtsschutz und Zwangsvollstreckungsrecht
Standardbild
129,00 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Spesenfreie Lieferung!

Sofort versandfertig

  • 8081408
  • 9783503191444
  • Erich Schmidt Verlag, Berlin
  • 6. Auflage 2020
  • 06.05.2020
  • 768 Seiten
  • gebunden
Dieses Berliner Handbuch bündelt für Sie sehr eingängig das PrDaxiswissen erfahrener Experten... mehr

Produktinformationen "Handbuch des arbeitsgerichtlichen Verfahrens"

Autor / Hrsg.:
Produkttyp: Handbuch
Reihentitel: Berliner Handbücher

Dieses Berliner Handbuch bündelt für Sie sehr eingängig das PrDaxiswissen erfahrener Experten des Arbeitsgerichtsprozesses. In umfassenden, systematischen Erläuterungen zu sämtlichen Verfahrensfragen, die auch die europäischen und internationalen Bezüge veranschaulichen. Urteils– und Beschlussverfahren einschließlich Streitwertberechnung, Rechtsmittel und Rechtsbehelfe, Vorlage an den Europäischen Gerichtshof, einstweiliger Rechtsschutz, Zwangsvollstreckung – in der 6. Auflage ist jetzt wieder alles rundum auf den neuesten Stand von Gesetzgebung und Rechtsprechung gebracht.

  • Das Handbuch ist für die Praxis konzipiert, insbesondere für Prozessvertreter (Anwälte und Vertreter der Verbände), Personalverantwortliche, Betriebs- und Personalräte, Berufsrichter der Arbeitsgerichtsbarkeit.
  • Zusammenhänge und Gemeinsamkeiten des arbeitsgerichtlichen Verfahrensrechts und des Zivilprozessrechts sind verständlich dargestellt.
  • Die Lösung von Streitfragen orientiert sich in erster Linie an der Rechtsprechung des Bundesarbeitsgerichts. Die arbeitsrechtliche Literatur ist berücksichtigt.
  • Formulierungshilfen erleichtern sachgerechte Anträge in allen Verfahren und Instanzen.
  • Durch seine Systematik eignet sich das Buch besonders gut zur Einarbeitung in das arbeitsgerichtliche Verfahrensrecht.

In der Neuauflage ist die aktuelle Rechtsprechung, insbesondere des Bundesarbeitsgerichts, umfassend eingearbeitet.
Alle Gesetzesänderungen seit der letzten Bearbeitung sind berücksichtigt (Stand: 01.01.2020), insbesondere zur

  • Weiterentwicklung des elektronischen Rechtsverkehrs
  • Einführung der elektronischen Akte
  • Medienöffentlichkeit in Gerichtsverfahren
  • Neufassung der Revisionsbeschwerde nach § 77 ArbGG
  • Neufassung der Verfahrensregelung bei Streit über eine Allgemeinverbindlichkeit nach § 98 Abs. 6 ArbGG
Weiterführende Links zu "Handbuch des arbeitsgerichtlichen Verfahrens"
Verfügbare Downloads:
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr

Kundenbewertungen für "Handbuch des arbeitsgerichtlichen Verfahrens"

Rückruf-Service