DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Schulz, Horst

Das Jagdrecht in Mecklenburg-Vorpommern - mit Fortsetzungsbezug

Kommentar
Das Jagdrecht in Mecklenburg-Vorpommern - mit Fortsetzungsbezug
79,00 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Versandkostenfreie Lieferung!

Lieferzeit 10 Werktage

  • 8044275
  • 9783829305518
  • Kommunal- und Schul-Verlag, Wiesbaden
  • 1 Ordner mit ca. 924 Seiten
  • Loseblattwerk
Besonderes Merkmal des hier vorliegenden Werkes "Das Jagdrecht in Mecklenburg-Vorpommern" ist,... mehr

Produktinformationen "Das Jagdrecht in Mecklenburg-Vorpommern - mit Fortsetzungsbezug"

Autor / Hrsg.: Schulz, Horst
Erscheinungsweise: alle 2 Jahre
Kündigungsfristen: 6 Wochen zum Quartalsende
Produkttyp: Kommentar

Besonderes Merkmal des hier vorliegenden Werkes "Das Jagdrecht in Mecklenburg-Vorpommern" ist, dass es sich dabei um eine der ersten Komplett-Kommentierung zum Landesjagdgesetz Mecklenburg-Vorpommern handelt. Die vielfältigen Regelungszusammenhänge von Bundes- und Landesjagdrecht sind in einen systematischen und leicht nachvollziehbaren Gesamtzusammenhang gebracht.

Die Kommentierung ist betont praxisnah ausgerichtet; sie orientiert sich an der aktuellen Rechtsprechung und der herrschenden Meinung in der Literatur. Wo es notwendig ist oder zweckmäßig erscheint, werden Bezüge zu anderen Rechtsgebieten (z. B. Vertragsrecht, Waffenrecht, Straf- und Strafprozessrecht) hergestellt und diese auch punktuell erläutert. Der Jagdpraktiker findet in dem Werk daher neben den themenspezifischen Rechtsvorschriften auch weiterführende Hinweise zu allen wichtigen begleitenden Rechtsgebieten.

Mit seiner fachlich fundierten und praxisorientierten Darstellungsform gehört der Praxis-Kommentar in die Hand jeder Jagd- und Forstbehörde, jedes mit Jagdsachen befassten Gerichts und Rechtsanwalts, jedes Leiters einer Jagdgenossenschaft, eines Hegeringes oder einer Hegegemeinschaft. Überdies ist er ein wichtiger Ratgeber für alle Jäger, Jungjäger-Ausbildungskurse, mit dem Jagdrecht befassten Personen und Institutionen.

Dr. jur. Horst Schulz, Rechtsanwalt und Notar hat sich während seines gesamten Berufslebens intensiv mit dem Jagdrecht beschäftigt. Er war jahrelang in der Jungjägerausbildung tätig und wirkt seit geraumer Zeit bei Jagdschutzlehrgängen als Referent mit. Er ist seit 1990 als Kreisjägermeister Berater einer Jagdbehörde. Selbst Jagdscheininhaber, Revierpächter sowie Leiter eines Hegeringes und einer Hegegemeinschaft in Mecklenburg-Vorpommern, ist er mit dem Gesamtkomplex Jagdrecht und Jagdpraxis bestens vertraut.

Weiterführende Links zu "Das Jagdrecht in Mecklenburg-Vorpommern - mit Fortsetzungsbezug"
Rückruf-Service