DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Saalfrank, Valentin

Handbuch des Medizin- und Gesundheitsrechts - mit Fortsetzungsbezug

Standardbild
112,00 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Versandkostenfreie Lieferung!

Lieferzeit 10 Werktage

  • 8017581
  • 9783804728134
  • Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft, Stuttgart
  • 3. Auflage 2011
  • 3 Ordner mit ca. 1098 Seiten
  • Loseblattwerk
Das Medizin- und Gesundheitsrecht umfasst im engeren Sinn die Rechtsbeziehungen zwischen Arzt und... mehr

Produktinformationen "Handbuch des Medizin- und Gesundheitsrechts - mit Fortsetzungsbezug"

Autor / Hrsg.: Saalfrank, Valentin
Preisinformation: Preis mit Fortsetzungsbezug für mindestens 12 Monate.
Produkttyp: Handbuch
Das Medizin- und Gesundheitsrecht umfasst im engeren Sinn die Rechtsbeziehungen zwischen Arzt und Patient sowie Regelungen zur Ausübung des ärztlichen, zahnärztlichen und pharmazeutischen Berufs.

Neben den Gebieten der Arzthaftung und des Vergütungsrechts zählen hierzu das allgemeine Berufsrecht, das Sozialversicherungsrecht und das Gesellschaftsrecht. In einem weiteren, gesundheitsrechtlich verstandenen Sinn erstreckt sich das Medizinrecht auch auf das Krankenhausrecht, das Arzneimittelrecht, das Apothekenrecht und das Pflegeversicherungsrecht.

Bei allen diesen Gebieten handelt es sich um sehr spezifische Rechtsmaterien, die jedoch ohne weitreichende Kenntnisse des Gesamtmedizinrechts in ihrer Bedeutung nicht zu erschließen sind. Wer sich im Bereich des Medizinrechts sicher bewegen will, muss deshalb Spezialist und Globalist zugleich sein.

Die Autoren des Handbuchs sind anerkannte Experten des Medizin- und Gesundheitsrechts. Das Werk eignet sich aufgrund seines gleichermaßen deskriptiven wie kritischen und problemorientierten Charakters sowohl zur Einarbeitung in das Medizinrecht als auch für die tägliche Praxis.

Weiterführende Links zu "Handbuch des Medizin- und Gesundheitsrechts - mit Fortsetzungsbezug"
Unsere Empfehlungen
Rückruf-Service