DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER SPESENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Ahrens, Hans-Jürgen

Wolters Kluwer Der Wettbewerbsprozess online

Standardbild
12,80 € *

pro Monat
* zzgl. MwSt.

Sofort versandfertig

Jetzt kostenfrei testen
Systematische Darstellung des Wettbewerbsprozessrechts unter Einbeziehung des... mehr

Vier Wochen kostenlos und unverbindlich testen!

Produktinformationen "Wolters Kluwer Der Wettbewerbsprozess online"

Anzahl Inklusiv-Nutzer: 3
Autor / Hrsg.: Ahrens, Hans-Jürgen
Bezugsbedingungen:
  • Abrechnung erfolgt jährlich im Voraus
  • Kostenloser Test endet automatisch
Kündigungsfristen:
  • 4 Wochen zum Ende der Vertragslaufzeit
  • bei nicht fristgerechter Kündigung verlängert sich das Abonnement automatisch um weitere 12 Monate
Preisinformation: Monatlicher Bezugspreis
Produkttyp: Datenbank
Vertragslaufzeiten: Mindestbezugszeitraum 12 Monate

Systematische Darstellung des Wettbewerbsprozessrechts unter Einbeziehung des Kartellzivilprozesses und unter besonderer Berücksichtigung praxisrelevanter Problemstellungen.

Das Standardwerk vermittelt ein übersichtliches und klares Bild von der Praxis der vorprozessualen und der prozessualen Verfahren in Wettbewerbssachen sowie der Zwangsvollstreckung.

Dabei bilden die für diese Verfahren typischen Besonderheiten zugleich die Schwerpunkte der Darstellung:

  • Abmahnung mit Schutzschrift, Unterwerfungsvertrag, Folgen der Zuwiderhandlung
  • prozessrechtliche Durchsetzung von Unterlassungsansprüchen
  • Streitgegenstand der Unterlassungsklage und Rechtskraft von Unterlassungsurteilen
  • Verfahren der Einstweiligen Verfügung mit Abschlusserklärung und Abschlussschreiben
  • Unterlassungsvollstreckung mit Rückrufbeseitigung, Zollbeschlagnahme
  • Sonstige wettbewerbliche Klagen
  • Umsetzung des unionsrechtlichen Kartellzivilprozessrechts im GWB
  • Berücksichtigung der UWG-Novelle 2020

Der Leser wird über das gesamte Spektrum des wettbewerblichen Verfahrensrechts unter Hervorhebung der in diesem Bereich in hohem Maße prägend und fortbildend wirkenden Rechtsprechung informiert. So verbinden sich nach wie vor in idealer Weise die Vorzüge einer systematischen Darstellung mit denen eines Handbuchs für den raschen Zugriff auf Einzelheiten. Das Wettbewerbsprozessrecht wird umfassend behandelt; einbezogen ist der Kartellzivilprozess mit den Änderungen der 9. GWB-Novelle. Die Auswirkungen der Rechtsprechung des BVerfG zum Erlass von Beschlussverfügungen werden erörtert.

Berücksichtigt die Änderungen der 9. und 10. GWB-Novelle.

Weiterführende Links zu "Wolters Kluwer Der Wettbewerbsprozess online"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr

Kundenbewertungen für "Wolters Kluwer Der Wettbewerbsprozess online"

Unsere Empfehlungen
Weihenstephan H-Milch 3,5 %, 1 Liter Weihenstephan H-Milch 3,5 %, 1 Liter
Inhalt 1 Liter (1,59 € / 1 Liter)
1,59 € *
Rückruf-Service