DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Köhler, Karl Fr.

Die Ausgestaltung des Grundrechts auf rechtliches Gehör im Sozialverwaltungs- und sozialgerichtlichen Verfahren

Standardbild
38,00 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Versandkostenfreie Lieferung!

Sofort versandfertig

  • 8065108
  • 9783503167364
  • Schmidt (Erich), Berlin
  • 1. Auflage 2016
  • 02.05.2016
  • 249 Seiten
  • kartoniert
Die Anhörung im Sozialverwaltungs- und sozialgerichtlichen Verfahren verdeutlicht die... mehr

Produktinformationen "Die Ausgestaltung des Grundrechts auf rechtliches Gehör im Sozialverwaltungs- und sozialgerichtlichen Verfahren"

Autor / Hrsg.: Köhler, Karl Fr.
Produkttyp: Monographie

Die Anhörung im Sozialverwaltungs- und sozialgerichtlichen Verfahren verdeutlicht die verfassungsrechtliche Gewährleistung des rechtlichen Gehörs. Sie ist das verfahrensrechtliche „Urrecht“ aller am Verfahren Beteiligten. Diesem „Urrecht“ wird in der verwaltungsrechtlichen Praxis angesichts einer angeblich nur „dienenden Funktion“ des Verfahrens noch immer zu wenig Bedeutung beigemessen. Seit Einführung der erweiterten Heilungsmöglichkeiten von Form- und Verfahrensfehlern im Jahr 2001 droht das Anhörungsrecht gar unbedeutend zu werden.

Karl Friedrich Köhler tritt diesem Trend entgegen, indem er zum einen die verfassungsrechtlichen Wurzeln des Anhörungsrechts herausarbeitet. Zum anderen zeigt er den hohen Gewinn für die Verwaltung, den diese aufgrund eines rechtsstaatlichen Kommunikationsprozesses erzielt. Aber auch im sozialgerichtlichen Verfahren besteht gelegentlich Grund zur Sorge, dass der von einer belastenden Verwaltungsentscheidung Betroffene nicht ausreichend zu Wort kommt.

Hält Sie auf dem aktuellen Stand
„Die Ausgestaltung des Grundrechts auf rechtliches Gehör im Sozialverwaltungs- und sozialgerichtlichen Verfahren“ zeigt Ihnen die einschlägigen Problemfelder und hat zugleich Lösungsvorschläge parat. Weiterhin werden Ihnen die Besonderheiten des Sozialgerichtsprozesses praxisorientiert erläutert, zum Beispiel die Anhörung eines bestimmten Arztes (§ 109 SGG). In diesem aktuellen Werk finden Sie die jüngste Rechtsprechung und Literaturmeinung bis 2015.

Weiterführende Links zu "Die Ausgestaltung des Grundrechts auf rechtliches Gehör im Sozialverwaltungs- und sozialgerichtlichen Verfahren"
Standardbild
Ring, Gerhard / Grziwotz, Herbert /...
Bürgerliches Gesetzbuch BGB Band 3: Sachenrecht - Mängelexemplar
119,00 € 203,74 € Normalpreis
pro Stück
inkl. MwSt.
Standardbild
Hauck, Ernst / Behrend , Nicola
Sozialgerichtsgesetz (SGG) - mit Fortsetzungsbezug
119,00 €
pro Stück
inkl. MwSt.
Standardbild
Winkler, Jürgen
aaSozialrecht von A - Z (dtv 5671)
12,50 €
pro Stück
inkl. MwSt.
Standardbild
Leitherer, Stephan
Kasseler Kommentar Sozialversicherungsrecht - ohne Fortsetzungsbezug
379,00 €
pro Stück
inkl. MwSt.
Standardbild
Knickrehm, Sabine / Kreikebohm, Ralf /...
Kommentar zum Sozialrecht
239,00 €
pro Stück
inkl. MwSt.
Standardbild
Otto, Sven-Joachim / Gurgel, Detlef /...
Handbuch des Fachanwalts Sozialrecht
139,00 €
pro Stück
inkl. MwSt.
Standardbild
Kreikebohm, Ralf
SGB VI - Sozialgesetzbuch Gesetzliche Rentenversicherung
179,00 €
pro Stück
inkl. MwSt.
Standardbild
Voelzke, Thomas
juris PraxisKommentar SBG I Allgemeiner Teil
149,00 €
pro Stück
inkl. MwSt.
Standardbild
Knickrehm, Sabine / Kreikebohm, Ralf /...
Kommentar zum Sozialrecht - Mängelexemplar
99,00 €
pro Stück
inkl. MwSt.
Standardbild
Walhalla Fachredaktion
Das gesamte Sozialgesetzbuch SGB I bis SGB XII
19,95 €
pro Stück
inkl. MwSt.
Rückruf-Service