DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Dietz, Otmar / Bofinger, Werner

Krankenhausfinanzierungsgesetz, Bundespflegesatzverordnung und Folgerecht - mit Fortsetzungsbezug

Standardbild
139,00 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Versandkostenfreie Lieferung!

Lieferzeit 10 Werktage

  • 8044263
  • 9783880615465
  • Kommunal- und Schul-Verlag, Wiesbaden
  • Aktueller Stand
  • 2 Ordner, mit ca. 2006 Seiten
  • Loseblattwerk
Für den Praktiker in der Krankenhausverwaltung, bei Krankenkassen, in den Ärzteverbänden usw. ist... mehr

Produktinformationen "Krankenhausfinanzierungsgesetz, Bundespflegesatzverordnung und Folgerecht - mit Fortsetzungsbezug"

Ausstattung: 2 Ordner
Autor / Hrsg.:
  • Dietz, Otmar
  • Bofinger, Werner
Erscheinungsweise: zweimal jährlich
Kündigungsfristen: 6 Wochen zum Quartalsende
Preisinformation: Preis mit Fortsetzungsbezug
Produkttyp: Kommentar
Für den Praktiker in der Krankenhausverwaltung, bei Krankenkassen, in den Ärzteverbänden usw. ist es unerlässlich, stets einen umfassend aktuellen und zuverlässigen Ratgeber wie diesen Verlagstitel zur Hand zu haben.

In verständlicher und präziser Form wird die gesamte Rechtsmaterie fachlich fundiert erläutert:

  • Gesetz zur wirtschaftlichen Sicherung der Krankenhäuser und zur Regelung der Krankenhauspflegesätze (Krankenhausfinanzierungsgesetz – KHG);
  • Gesetz zur Stabilisierung der Krankenhausausgaben (Stabilisierungsgesetz – StabG);
  • Gesetz zur Begrenzung der Erlöse für stationäre Krankenhausleistungen;
  • Verordnung zur Regelung der Krankenhauspflegesätze (Bundespflegesatzverordnung – BPflV) mit Leistungs- und Kalkulationsaufstellung (LKA);
  • Verordnung über die Rechnungs- und Buchführungspflichten von Krankenhäusern (Krankenhaus-Buchführungsverordnung – KHBV) mit Musterkontenplan;
  • Verordnung über die Abgrenzung der im Pflegesatz nicht zu berücksichtigenden Investitionskosten von den pflegesatzfähigen Kosten der Krankenhäuser (Abgrenzungsverordnung – AbgrV);
  • Verordnung über Maßstäbe und Grundsätze für den Personalbedarf in der stationären Psychiatrie (Psychiatrie-Personalverordnung – PsychPV);
  • Gesetz über die Entgelte für voll- und teilstationäre Krankenhausleistungen (Krankenhausentgeltgesetz – KHEntgG);
  • Texte der wichtigsten Gesetze und Verordnungen zum Thema.

Der Kommentar ist die ideale Hilfe für Krankenhauspraktiker und Verwaltungsjuristen in Krankenhäusern, Krankenhausgesellschaften, für Arbeitgeber-, Arbeitnehmervertretungen, Gewerkschaften, Aus- und Weiterbildung.

Weiterführende Links zu "Krankenhausfinanzierungsgesetz, Bundespflegesatzverordnung und Folgerecht - mit Fortsetzungsbezug"
Unsere Empfehlungen
Rückruf-Service