DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Fabio, Udo Di

Safeguarding Fundamental Rights in Digital Systems

Self-Determination and Competition in the Internet Study commissioned by VG Media
Standardbild
19,94 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Versandkostenfreie Lieferung!

Sofort versandfertig

  • 8067936
  • 9783406701757
  • Beck, München
  • 1. Auflage 2016
  • 31.10.2016
  • 100 Seiten
  • gebunden
Grundrechte gelten auch in der Welt des Netzes. Aber technische Bedingungen und neue... mehr

Produktinformationen "Safeguarding Fundamental Rights in Digital Systems"

Autor / Hrsg.: Fabio, Udo Di
Produkttyp: Monographie

Grundrechte gelten auch in der Welt des Netzes. Aber technische Bedingungen und neue Wertschöpfungsmodelle entziehen sich dem privaten und staatlichen Zugriff und erzeugen neue Intransparenz. Was wird mit den Persönlichkeitsrechten, der Freiheit der Presse, was mit den Regeln eines fairen Wettbewerbs?

Vorteile auf einen Blick

  • analysiert Gefahren für die europäischen und deutschen Grundrechte
  • setzt sich auseinander mit der Rechtsprechung von EGMR, EuGH und BVerfG
  • thematisiert staatliche Schutzpflichten zur Gewährleistung einer grundrechtlich kompatiblen Digitalverfassung
Weiterführende Links zu "Safeguarding Fundamental Rights in Digital Systems"
Rückruf-Service